f
Tel: 0173 27 66944

„Karate und Geselligkeit“ treffen hier zusammen.

10. Blutspende-Marathon der Sportvereine

auch in diesem Jahr, wird wieder Blut gespendet..

Unter dem Motto „Verein(t) für die Blutspende“ rufen der Bürgermeister, der Stadtsportverband und das DRK-Blutspendezentrum Bad Salzuflen nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren erneut zum Blutspende-Marathon der Sportvereine auf.

Acht Mal haben wir schon gewonnen und wir wollen es auch in 2017!

Daher würde es uns freuen, vielleicht in diesem Jahr das eine oder andere bekannte Gesicht mehr von Euch zu treffen, um für unseren Verein zu stimmen.

Und so funktioniert der Blutspende-Marathon:

Jede/r Blutspender/in, ob Mitglied, Angehöriger, Freund, Nachbar oder Arbeitskollege, kann für seine Spende jeweils einen Punkt für den Verein (Shotokan Karate Dojo Bad Salzuflen e.V.) seiner Wahl vergeben. Ihr müsst kein Mitglied im Verein sein. Die Punkte der Erstspender zählen sogar doppelt. Die Vereine mit den meisten Punkten erhalten nach Abschluss der Aktion attraktive Geld-preise zur Förderung der Vereinsaktivitäten. Nicht nur Sportler oder Bad Salzufler sind gefragt: Jeder darf am Spendenwettbewerb der Vereine des Stadtsportbundes teilnehmen und mit seiner Blutspende seinen Lieblingsverein zum Wettbewerbssieger machen.

Termine findet Ihr im Aushang!

Ihr benötigt Euren Personalausweis oder falls vorhanden euren Blutspendeausweis. Ihr müsst mindestens18 Jahre alt sein und Neuspender höchstens 68 Jahre.

 

Unser Verein und die Menschen, die das Blut brauchen, würden sich über Eure Unterstützung

freuen!

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung