f
Tel: 0173 27 66944

„Früh übt sich, wer ein Meister werden will!“.

Karate-Landesmeisterschaft der Leistungsklasse in Kempen

Die Landesmeisterschaft der Leistungsklasse und Master-Klasse am 10.03.2018 in Kempen ist das Top-Turnier des Landesverbands KDNW. Rund 160 Karatekas aus 44 Vereinen, darunter auch unsere Wettkämpfer, gingen an den Start und kämpften um die begehrten Tickets zur Deutschen Meisterschaft, die Mitte April in Coburg stattfindet. Neben der Leistungsklasse (Athleten ab 18 Jahre) trat auch die Master-Klasse (ü-Klassen) an.

Für uns belegte in der Kategorie „w bis 54 kg“ Meike Drexhage (18 Jahre) den 3. Platz. Für den Landesmeistertitel hat es dieses Mal leider nicht gereicht, da Meike vor der Landesmeisterschaft erkrankte und so kurzfristig ihre Topleistung nach der Erkältung nicht abrufen konnte. Thomas Hess hingegen konnte sich in der Kategorie „ü 55 bis 80 kg“ den Vize-Landesmeistertitel sichern und somit motiviert weiter Kurs auf die Deutsche Meisterschaft nehmen. Naim Barakzaim stand seit über 25 Jahren das erste Mal wieder auf der Kampffläche. In einer stark besetzten Gruppe konnte er sich in der Kategorie „ü 45 +80 kg“ einen hervorragenden 5. Platz erkämpfen. Ayad Neamy stand seit einer Zwangspause von einem Jahr ebenfalls das erste Mal wieder auf der Kampffläche. Mit einem Platz unter den ersten 3 hat es noch nicht geklappt, trotzdem freut er sich über sein Debüt und möchte dieses Jahr wieder regelmäßig an Turnieren teilnehmen, um seine alte bzw. eine noch bessere Form zu erhalten.